Erfolgreiches Sessionsfinale

Das hochdekorierte Männerballett des GCR

Am Samstag den 16. März nahm das Männerballett des GCR Rangsdorf e.V. an dem Freundschaftstanzturnier der Havelnarren in Brandenburg teil. Vor fast 1000 Zuschauern haben die Jungs eine tolle Performance auf die Bühne gebracht. Mit Ihrer vertanzten Geschichte einer Weltreise haben sie sich in die Herzen des Publikums getanzt.

Nachdem wir dort in den vergangenen Jahren bereits den ein oder anderen Pokal gewinnen konnten, gab es diesmal gleich 2 Pokale für die Rangsdorfer Herren. Zum einen den Pokal für “Die originellste Idee” und zum anderen den hochdotierten Sonderpokal des “Publikumsliebling”. Somit konnten wir mit reichlich “Silber” die Heimreise antreten.

Verständlicherweise war es eine sehr lustige und feierfreudige Heimfahrt mit dem Reisebus des Unternehmens “Schulz Reisen Rangsdorf” Ein herzliches Dankeschön gilt den Organisatoren des KCH (Karnevalsclub Havelnarren), welche auch den ersten Platz der Jurywertung vor den Dabendorfer Gentlemen belegen konnten.

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.