Auf geht’s in den “Sommernachtstraum”

Die Garde bei der Schlüsselübergabe am 11.11.

Um 11.11 Uhr war es am 11.11. wieder soweit: Wir haben die neue Session am Rathaus in Rangsdorf eröffnet. Dieses Jahr feiern wir den Karneval im „Sommernachtstraum“. Elfen, Feen und Ballermann-Touristen sowie andere Fabelwesen werden sich im Februar und März im Seehotel tummeln.

Doch zuvor hat uns Bürgermeister Klaus Rocher den Rathausschlüssel übergeben. Zusammen mit unserer Garde und dem Spielmannszug Berlin-Neukölln haben wir die Karnevalszeit eingeläutet. Viele Rangsdorfer haben sich das nicht entgehen lassen und sind zum Rathaus gekommen. Dort haben wir fast eine Stunde lang ein kleines Programm gezeigt – samt zwischenzeitlichem Technikausfall und dadurch improvisierter Beschallung aus einem Pkw 😀

Da der 11.11. dieses Jahr auf einen Sonntag fiel und dadurch die meisten Geschäfte geschlossen waren, sind wir einen Tag später als sonst auf unsere Sponsorenrunde gegangen. Am 12.11. ging es dann durch den Ort. Wir haben dabei viele schöne Gespräche geführt, mit den Sponsoren gesungen, getrunken und gelacht…und ein bisschen Geld eingesammelt. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Sponsoren und Unterstützern bedanken. Ohne euch wäre dieser ganze Spaß und manchmal auch Unsinn, den wir veranstalten, nicht möglich. Danke euch!

 

Impressionen vom 11.11.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.