Archiv für März 2018

Erfolgreiche Teilnahme am Männerballett-Turnier der Havelnarren in Brandenburg

Am Samstag den 03. März begab sich das Männerballett des GCR Rangsdorf e.V. nebst Fan-Tross auf die Fahrt nach Brandenburg.    Nachdem die Rangsdorfer Karnevalisten auf eine erfolgreiche Jubiläumssession zurück blicken können, sind die Jungs auch jetzt noch auf verschiedenen Tanzturnieren unterwegs. Diesmal nahmen sie an dem Turnier der Brandenburger Havelnarren im dortigen Stahlpalast teil. Die dortige Halle war bis auf den letzten Platz mit mehreren hundert Zuschauern besetzt. Bei einer derartigen Kulisse macht es natürlich besonders Spaß aufzutreten und sich dem Wettkampf der Jury zu stellen.Unter tosendem Beifall des anwesenden Publikums gingen die Männerballette aus Brandenburg und Berlin an den Start.Es konnten unglaublich tolle, kreative und natürlich lustige Darbietungen bestaunt werden. Auf Grund dieser Vielzahl an tollen Aufführungen ist es für die Jury ausgesprochen schwierig gewesen die Pokale zu verteilen.Die Rangsdorfer Truppe konnte den Pokal für das „Kreativste Kostüm“gewinnen und belegte in der Gesamtwertung einen hervorragenden vierten Platz.Sieger wurden die gastgebenden Brandenburger Havelnarren vor den Gentlemen des DKC Dabendorf  und den Trebuser Jungs.Dies hatte natürlich eine lange Feiernacht inklusive Busrückfahrt zur Folge und ist ebenfalls ein großer Lohn für die monatelangen Proben mit unseren beiden Trainerinnen Juliane Hannemann und Biggi Starke.    Nun freuen wir uns auf den 5.Mai, denn dann finden in Delitzsch die ODM (Ostdeutschen Männerballettmeisterschaften) statt. Auch dort werden die Tänzer des GCR Rangsdorf e.V. unseren Ort bzw. unsere Region würdig vertreten.